Liebe Mitglieder und Freunde des Fördervereins!

Es ist geschafft.

 

Am 19.04.2012 wurde die BMX Bahn in der Peter-Joseph-Lenne Schule eröffnet. Der Projektleiter Ronny Kurch gab den Startschuss. Der Bürgermeister von Hoppegarten, Herrn Knobbe, der Bundestrainer Florian Ludewig und der Bereichsleiter am Standort Cottbus des Olympiastützpunktes Brandenburg, Herrn Silvio Kroll, würdigten das Projekt mit ihren Worten. Zwischen der Kita und dem OSP wurde dann ein Kooperationsvertrag unterzeichnet. Die Spitzenfahrer im BMX-Sport, zeigten in einem Showrennen was sie drauf haben. Anschließend konnte die Bahn von den Kids der Gemeinde Probe gefahren werden. Rund ums Fest wurde viel geboten. Neben Informationen rund um BMX, einem tollen Cateringangebot, stellte auch der Förderverein sein Glücksrad auf. Die Webseite für das BMX-Projekt wurde ins Netz gestellt und kann unter www.bmxprojekt.de erreicht werden. Insgesamt war es eine tolle Eröffnung, die bei schönem Wetter, unter Beteiligung von viel Prominenz an diesem Tag unterstützt wurde. Der Dank gilt insbesondere dem Projektleiter, Herrn Ronny Kurch mit seinem Team Katja und Nils Hänel, Karsten Richard, Björn Kühn und Carsten Knoll. Ebenso der Kitaleitung und das Team der Kita, die das Projekt mit allen Kräften unterstützen.

Für die Zukunft wünschen wir dem Projekt stets eine glückliche Hand und weiterhin viel Erfolg.

Der Vorstand vom Förderverein

20.04.2012

Link
Link